Blockchain Capital bringt 300 Mio. US-Dollar auf

Blockchain Capital hat 300 Millionen Dollar in Geld investiert. Ziel ist es, die Krypto-Sekte zu führen. Diese haben in den letzten Jahren mit Bitcoin und Crypto-Angelegenheiten gewonnen, obwohl immer noch der Eindruck besteht, dass sie nicht erfolgreich sind.

Blockchain Capital , eine der größten angelsächsischen Blockchain-Investoren, hat sich ebenfalls als erste Investorenart für die ICO-Finanzierung entschieden und die Crowdsale für die Beleger von Thedao B aufgebaut. Thedao B ist ein dezentrales Unternehmen, das die Bereitstellung von professionellen Blockchain-Services verkaufen soll. Das Unternehmen wird in Zukunft die Ethereum-Blockchain-Infrastruktur für die Anwendungen jener Dienste konfigur

PayPal und Visa beteiligten sich an einer Finanzierungsrunde von Blockchain Capital, die 300 Millionen Dollar einbrachte.

In einer am Dienstag veröffentlichten Erklärung gab Blockchain Capital die Schließung von Blockchain Capital V LP bekannt.

Der Pressemitteilung zufolge war der Fonds V mit einem Maximalbetrag von 300 Millionen Dollar überzeichnet. Zahlreiche Investoren haben sich an der Kapitalerhöhung beteiligt, darunter Universitätsstiftungen, Family Offices und Pensionsfonds.

Als Teil der Ankündigung sagte Blockchain Capital, dass PayPal, Visa und bestimmte andere Investoren des Fonds V an dem strategischen Partnerschaftsprogramm des Unternehmens teilnehmen werden.

Blockchain Capital ist einer der ältesten Blockchain-Fonds in der Branche und unterstützt derzeit wichtige Projekte, darunter Kryptowährungsbörsen wie Kraken und Coinbase sowie dezentrale Finanzprotokolle wie UMA, Nexus und Aave.

Das Unternehmen hat außerdem eine NFT-Handelsplattform namens OpenSea eingeführt.

Wie zuvor von Cointelegraph berichtet, haben Blockchain Capital und Morgan Stanley Tactical Value eine Serie B-Finanzierungsrunde von 48 Millionen Dollar für die Asset-Tokenization-Plattform Securitize angeführt. Im Mai führte das Unternehmen außerdem eine Kapitalbeschaffung in Höhe von 24,25 Millionen US-Dollar für den DeFi Protocoll Balancer an.

Blockchain Capital ist ein wichtiger Akteur in der Blockchain-Venture-Capital-Szene. Das Unternehmen hat ein Investitionsvolumen von 16 Milliarden US-Dollar zwischen 2012 und 2020 angegeben.

Diesbezüglich : Risikokapitalgeber haben seit 2012 mehr als 16 Milliarden Dollar in Blockchain-Unternehmen investiert.

In einer Pressemitteilung äußerte sich Bart Stevens, Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter von Blockchain Capital, zum Erfolg von Fund V und den am Fundraising beteiligten Investoren:

Wir fühlen uns geehrt, im Fund V eine Gruppe von Weltklasse-Investoren begrüßen zu dürfen, die den Wert eines Unternehmens schätzen, das sich auf einen einzigen Sektor konzentriert. Als Gründer wissen wir, wie schwierig es ist, Unternehmen, Protokolle und sogar ganze neue Branchen zu etablieren.

Jose Fernandez da Ponte, Vizepräsident von PayPal, unterstützt Blockchain Capital, weil das Unternehmen an der Spitze der neuen dezentralen Wirtschaft stehen möchte.

blockchain cryptowhat's blockchain,People also search for,Privacy settings,How Search works,blockchain crypto,what's blockchain

You May Also Like