Börsenaufsicht SEC fordert mehr Anlegerschutz für den Kryptomarkt

Der US-amerikanische Finanzmarktaufsicht SEC hat eine rechtlich geschützte Plattform für Krypto-Finanzprodukte gefordert. In einem Papier an die Mitglieder des Investment-Komitees der SEC wurde dazu aufgerufen, die Regulierung auf eine neue Ebene zu heben.

Die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC hat eine neue Debatte angestoßen über die Risiken des Kryptomarktes. Sie stellte klar, dass Börsen nicht dazu gedacht sind, Krypto- und ICO-Anlagen zu fördern, sondern diese zu schützen, wenn sie möglicherweise als illegale Finanzprodukte identifiziert und ausgesetzt werden.

Der amerikanische Börsenaufsicht SEC hat vor einer verstärkten Aufsicht auf den Krypto-Märkten gewarnt. Die SEC forderte Anfang dieser Woche Unternehmen dazu auf, mehr Transparenz zu gewährleisten. Krypto-Investoren sollten über die regulatorischen Rahmenbedingungen informiert werden, die für die Vermittlung von Kryptowährungen in den USA gelten. Kryptowährungen sind bisher meist auf Börsen a. Read more about xrp nachrichten aktuell and let us know what you think.

Die US Securities and Exchange Commission (SEC) will mit dem Kongress und anderen Regulierungsbehörden zusammenarbeiten, um die Regulierung von Kryptowährungsbörsen zu stärken. Der neu gewählte Leiter der SEC will mit anderen relevanten Agenturen und politischen Entscheidungsträgern zusammenarbeiten, um Investoren auf dem Kryptowährungsmarkt besser zu schützen, indem er hier die gleichen Gesetze und Vorschriften anwendet wie in anderen Märkten. Gensler stellte die Forderungen am Mittwoch vor dem Finanzausschuss des US-Repräsentantenhauses. Zum Beispiel sagte der Leiter der Securities and Exchange Commission, dass Investoren auf dem Kryptowährungsmarkt den gleichen Schutz genießen sollten wie Investoren an der New York Stock Exchange oder Nasdaq : Wenn Sie einen Auftrag über eine Handels-App erteilen, in dem Sie z. B. sagen, dass Sie diese Aktie jetzt kaufen möchten, gibt es bestimmte Regeln, die sicherstellen, dass Dritte diesen Auftrag nicht nutzen können, um sich einen Vorteil zu verschaffen. […] Wir wollen, dass für Börsen, an denen Kryptowährungen gehandelt werden, die gleichen Schutzmaßnahmen gelten wie an der NYSE und Nasdaq. In seinen Bemerkungen vor dem Komitee hob Gensler auch die einzigartigen Herausforderungen bei der Regulierung der Kryptowährungsindustrie hervor und sagte, dass seine Agentur im Gegensatz zu einigen der wichtigsten Akteure in der Branche auf der finanziellen Seite steht. Er erklärt: Wir geben nur 16 % unseres Budgets, also 325 Millionen Dollar pro Jahr, für Technologie aus. Einige große Unternehmen geben wahrscheinlich mehr in einem Monat aus, andere vielleicht sogar in zwei Wochen. Anfang des Monats hatte der SEC-Chef angesichts des schnellen Wachstums des Kryptowährungsmarktes eine engere Zusammenarbeit zwischen Behörden und Politikern gefordert. Michael Hsu, der neue Leiter der Bankenaufsichtsbehörde OCC, hat unterdessen Gespräche mit der Federal Reserve aufgenommen, um ein spezielles gemeinsames Komitee für Kryptowährungen zu gründen.Seit der Finanzmarktaufsicht SEC als letzte Börsenaufsicht die Aufsicht über den Kryptomarkt in den USA angehoben hat, wurde das Krypto-Marktfeld weltweit wachsender und wachsender. In den letzten Wochen wurde das Marktfeld jedoch jäh gestoppt, denn die SEC wurde in ihrem Vorgehen zu streng, als dass sie sich noch weiter in die Krypto-Marktfeld verstieß. Bereits im Mai war ein Brief an den. Read more about how much are bitcoins worth and let us know what you think.

xrp nachrichten aktuellbitcoin deutschlandkryptowährung nachrichtenhow much are bitcoins worth,People also search for,Privacy settings,How Search works,xrp nachrichten aktuell,bitcoin deutschland,kryptowährung nachrichten,how much are bitcoins worth

You May Also Like