Solana-Kurs (SOL) pumpt auf Allzeithoch – das steckt dahinter

Die rasante Blockchain von Solana drückt aufs Gaspedal. Der Anstieg des Aktienkurses von SOL ist kein Zufall. Was steckt hinter diesem Aufschwung zu neuen Höhen?

Während der Bitcoin-Kurs nach dem Schock vom Wochenende immer noch nach einem Boden sucht, schaffen es vor allem Ethereum und der Ethereum-basierte DEX Uniswap mit starken Tagesgewinnen in die Top 10 nach Marktkapitalisierung. Aber auch der potenzielle Ethereum-Killer hat sich in letzter Zeit gut geschlagen: Solana (SOL) gab am 22. November eine Erklärung ab. Der April erreichte ein neues Allzeithoch.

Ansicht

1. Handelsplattform für Kryptowährungen made in Germany

Hohe Zuverlässigkeit und Transparenz bis ins kleinste Detail dank der langjährigen Expertise der Gruppe Börse Stuttgart. Handeln Sie Kryptowährungen mit einem Partner, dem Sie vertrauen können. Starten Sie jetzt in 3 Schritten an der digitalen Börse Stuttgart.

Registrieren >>

 

Was ist Solana?

Solana ist eine hoch skalierbare Cryptocurrency-Plattform, die Transaktionsgeschwindigkeiten von bis zu 65.000 TPS ermöglicht. Die wichtigste technologische Innovation, die Solana auf den Kryptowährungsmarkt gebracht hat, ist der Proof of History (PoH). Einfach ausgedrückt, ist der PoH die Uhr, die den Takt für das gesamte Netzwerk vorgibt. Da alle Knoten im Netzwerk die gleiche Zeitreferenz verwenden, ist es möglich, jede Transaktion einzeln mit einem Zeitstempel zu versehen. Solana verwendet eine modifizierte Version von SHA256, dem in Bitcoin verwendeten Verschlüsselungsalgorithmus. In Kombination mit anderen Technologien wie Pipelining (vgl. FLOW) und Proof of Replication (vgl. Filecoin) erreicht Solana eine Leistung, die mit der eines zentralen Servers konkurrieren sollte.

Hohe Geschwindigkeit DeFi

Obwohl sich das Netzwerk noch im Beta-Stadium befindet, nutzen bereits viele Projekte – vor allem im Bereich der dezentralen Finanzdienstleistungen (DeFi) – die Plattform. Die wohl bekannteste Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae) ist der FTX DEX Serum. Rydium ist ein weiteres DEX, das im Frühjahr 2021 auf den Markt kommen wird. Solana arbeitet außerdem mit Chainlink an einem dezentralen Oracle-Kurs, der alle 400ms neue Kursdaten liefert.

Was die Scheune betrifft, so schafft sie auch die Logik des Wachstums. Der Ether-Vorrat (USDT-SPL) beträgt zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses 1,9 Milliarden USDT-SPL. Außerdem gibt es 420 Millionen USDC-SPL, die Solan-Variante der US-Dollarmünze. Im Vergleich dazu: A 4. Diese betrugen 190 Millionen Franken und 320 Millionen Franken im April. Der rasante Anstieg des Stablcoins-Volumens deutet auf eine verstärkte Nutzung von Solana im DeFi-Bereich hin.

Warum steigt der SOL?

Neben der DeFi haben auch andere Faktoren den Kurs der Solana-Aktie zuletzt nach oben getrieben. Anfang April wurde zum Beispiel die browserbasierte Sollet-Wallet veröffentlicht, die eine Art Meta-Maske für Solana ist. Die starken Kursgewinne von SOL in den letzten 24 Stunden sind auf zwei bullische Nachrichten zurückzuführen. Der erste ist die DyDx Level 21 Kryptowährungsbörse. April Ewige Swaps für SOL wurden eingeführt. Auf der anderen Seite erlaubte Crypto.com, einer der größten Kryptowährungsbroker, SOL Ein- und Auszahlungen am selben Tag.

Solana Kurs, Monatszeitschrift. Quelle: BTC-ECHO

SOL wird derzeit für $36,99 gehandelt, was einem Anstieg von über 17% am Tag entspricht und leicht unter dem Allzeithoch von $37,75 liegt.

CTB-ECHO Magazin (4/2021): Lohnt sich eine Investition in NFT?

Eine Fachzeitschrift für Investoren in Bitcoin und Blockchains.

Exklusive Themen für eine erfolgreiche Investition:

– NFT: zwischen Ton und Inhalt
– FLOW: Der neue König von NFT?
– Fiskalische Ausbeutung im Auftrag
– Oder steigendes Wachstum 2021
– Interview mit dem Bundestag

Bestellen Sie eine kostenlose Ausgabe >>.

 

kryptowährungen kurselitecoin kurs,People also search for,Privacy settings,How Search works,kryptowährungen kurse,litecoin kurs

You May Also Like