Vertrauenswürdigkeit ist für Stablecoins der Schlüssel zum Erfolg

Einen der wichtigsten Faktoren für den Erfolg eines Stablecoins ist Vertrauenswürdigkeit. Wie sicher die Kryptobörse selbst ist und die Stabilität der Währungen, die sie ausgeben, gibt den Meinungen über die stabile Preisstabilität einer Währung voraus. Ein stabiles Geldkapital zu erzeugen ist eine der größten Herausforderungen für Blockchain-Entwickler.

Ein stabiles Cryptocurrency ist auch ein stabiles Währung. Doch müssen wir unsere Vertrauen nur in einen Fiatwährungs- oder ein stabiles Cryptocurrency-Bündel setzen. Doch wie kommt man zu einer stabilem Währung?

Charles Cascarilla, CEO von Paxos, ist der Meinung, dass Stablecoins eine klare und explizite Regulierung benötigen, um nicht nur von überzeugten Kryptowährungsinvestoren, sondern auch von der breiten Öffentlichkeit genutzt zu werden.

Cascarilla machte einige wichtige Bemerkungen in einem Interview mit Bloomberg und sagte, dass stabile Währungen ohne Regulierung kein Vertrauen schaffen können. Es besteht jedoch die Notwendigkeit, Kunden außerhalb der Kryptowährungsgemeinschaft anzuziehen, sagte er.

Die Regulierung wird notwendig sein, um grundlegende Innovationen im Finanzsystem herbeizuführen. Laut Cascarilla sind Stablecoins eine solche Innovation, die die Erschwinglichkeit erhöhen und eine ganz neue Art des Umgangs mit Geld bieten könnte. Wenn diese Freiheit nützlich sein soll, muss es auch eine Kontrolle geben.

Der Paxos-Direktor gibt zwar zu, dass die strenge Regulierung vor allem für Start-ups eine echte Hürde sein kann, aber er sagt, dass es einen großen Unterschied zwischen Unternehmen gibt, die ihre Dienste von Anfang an zum Laufen bringen wollen, und solchen, die sie später verbessern wollen. Der letztgenannte Ansatz kann in relativ unregulierten Sektoren angewendet werden, nicht aber in stark regulierten Sektoren wie dem Finanzsektor.

Was die Bedenken über die Verwendung von stabilen Währungen zur Geldwäsche angeht, so bleibt Herr Cascarilla hartnäckig, dass Bargeld das beste Mittel bleibt.

Umgekehrt erlaubt ein stabiles Spiel, jeden Sprung auf dem Weg zu verstehen, sagte er und fügte hinzu:

Sie sind offen für alle und haben nur ein Pseudonym. Die im Umlauf befindlichen Mengen sind ebenfalls bekannt und können unbegrenzt nachverfolgt werden.

Im Idealfall werden stabile Währungen in Zukunft direkt von den Zentralbanken ausgegeben, aber das erfordert zunächst einen längeren Findungsprozess, bei dem der Markt herausfiltert, was funktioniert und was nicht, wie Cascarilla abschließend feststellt. Und genau da kann die Gesetzgebung helfen.

what is a stablecoinwhat are stablecoinsstablecoin pricestablecoins on coinbase,People also search for,Privacy settings,How Search works,what is a stablecoin,what are stablecoins,stablecoin price,stablecoins on coinbase

You May Also Like